Seit 1989 kontinuierliche Ausstellungsaktivitäten im Raum Braunschweig.

1994 Einzelausstellung im Innenhof des Händelhauses in Halle/Saale.

1995 Einzelausstellung im Kreuzgang des Kaiserdomes in Königslutter

1998 Einzelausstellung im Hohen Chor der Klosterkirche Jerichow.

1999 Erstellung von Fußbodenziegeln für den Hohen Chor der Klosterkirche im Auftrag des Evangelischen Pfarramtes Jerichow.

1999 Ausstellung „Objects born not made“ Städtisches Museum, Formsammlung, Braunschweig, gemeinsam mit Dorothea Chabert.

2003 Einzelausstellung im Kreuzgang der St.Ulrici-Brüdernkirche in Braunschweig.

2006 Einzelausstellung im Kreuzgang des Klosters Bad Wimpfen.

2008 Einzelausstellung im Kreuzgang des Klosters Michaelstein

2010 Einzelausstellung im Kreuzgang des Merseburger Domes

2010 - 2011 Einzelausstellung im Schloß Fürstenberg/Weser

Leporello Kunstausstellung
Bad Wimpfen